Börsenjahr 2008 „am Ende“ – kurz und bündig

Nun scheinen die Weichen für die nächsten Tage gestellt. Der DAX eröffnete mit einer Aufwärtslücke bei 4754 und schloss fast beim Tageshoch bei 4810. Charttechnisch ist es ein klares positives Signal, den Glauben an die „technische Chartanalyse “ vorausgesetzt. Ich selbst betrachte die Charttechnik nur als Hilfsmittel. Irgendwie schreit mein akademischer Geist, wenn ich ein […]