DAX daily – short bleibt, vorerst

Das Shortsignal von heute morgen bleibt auch über Nacht. Zu meinem Erstaunen. Denn eigentlich rechne ich mit der Fortsetzung der Erholung. Aber objektiv gesehen spricht die Charttechnik für die Wende nach unten. Der MACD fällt, die Vola beginnt zu steigen und Unternehmenszahlen werden schlechter. In der Solarbranche sehen wir ein Blutbad und Ausverkauf ( Q-Cells).„DAX daily – short bleibt, vorerst“ weiterlesen