Bankoptionen – nur aus den USA?

Nun meldet sich wieder Herr Buffet mit einer nicht gerade innovativen Idee. Man investiere in Bankaktien, heißt es, wie der vorliegende Artikel au dem HB belegt. http://www.handelsblatt.com/finanzen/aktien/aktien-im-fokus/orakel-aus-omaha-buffett-kauft-im-grossen-stil-bankaktien/6713306.html Er sieht in den Bankaktien ein riesiges Potenzial, zumal die US-Banken in sehr guter Verfassung seien. Anders nämlich als die europäischen, die noch vor kurzem ums Überleben kämpften„Bankoptionen – nur aus den USA?“ weiterlesen