Börse am 4.02.2013 – die kollektive Meinung ist immer falsch

Heute habe ich nicht wenige E-Mails von meinen Lesern bekommen. Der Grund war natürlich, was denn sonst, mein Beitrag vom Wochenende, in welchem ich den DAX bei 8000 beschworen habe. Nun zeigte sich, wie schon öfter, dass meine „Prognosen“ ein perfekter Kontraindikator sind. Wenn man meine Beiträge seit langem verfolgt, dann wird man feststellen, dass„Börse am 4.02.2013 – die kollektive Meinung ist immer falsch“ weiterlesen