Neue EUREX-Margin ist eine Gebührenerhöhung

Seit einigen Monaten ist mir aufgefallen, dass die meine offenen Short-Optionspositionen mit einer ungewöhnlich hohen Margin besichert werden. Die liegt anscheinend nicht am Broker, auch wenn dieser viel zu viel nämlich 50% auf die Eurex-Marginerfordernis draufschlägt.  Die Eurex verlangt für offene short-Optionen den folgenden Betrag: SOA= Margin-Parameter x Out of the Money Minimum + täglicher„Neue EUREX-Margin ist eine Gebührenerhöhung“ weiterlesen