DAX – versteckter Anstieg der Volatilität – braut sich da was zusammen?

Vor dem Hexensabbat sieht es zuerst friedlich aus. Wie von mir und anderen Stillhaltern erwartet tut sich der Dax schwer, bis zum Verfall am Freitag über die magische Marke von 8000 zu steigen. Die großen Investoren platzierten ihre offenen Optionspositionen bei den Basispreisen 8000 und 8050.  Damit herrscht offensichtlich ein Konsens zwischen den Händlern, die […]