Und der nächste Börsencrash kommt (wieder) aus dem Nahen Osten

Die nun laufende DAX-Korrektur hat mich nicht im Geringsten überrascht, habe darüber auch geschrieben. Der Markt wartete auf einen Ausbruch. Wie im Chart unten zu sehen, war die tägliche Schwankungsbreite so niedrig, dass seit Wochen faktisch gar nichts mehr passierte. Am letzten Freitag bluteten die Optionshändler, die vor fünf Wochen auf eine Veränderung im DAX„Und der nächste Börsencrash kommt (wieder) aus dem Nahen Osten“ weiterlesen