DAX in der Weihnachtsstimmung und der Fibonacci-Quatsch

Nach den Tagen der Verunsicherung wird nun die Marschrichtung deutlicher. Es geht zuerst aufwärts. Wie im Chart sichtbar befindet sich der DAX in einem kurzfristigen Aufwärtstrend. Die täglichen Schwankungen bleiben zwar relativ hoch, aber bis zum Jahresende dürften sie dennoch für die gute Stimmung sorgen. Nicht zu unterschätzen ist auch der heutige Gap – Eröffnungslücke. […]