Ein offenes Wort über CFDs nach 10 Jahren in Deutschland

Anscheinend komme ich an diesen so wenig der deutschen Seele nahen Finanzprodukten nicht vorbei. Die Analyse und Planung meiner Handelsstrategien lenken den Blick immer wieder auf die CFD Contracts for Difference oder Differenzkontrakte. Diese seltsamen Hebelprodukte wurden in Groß Britannien durch UBS aus steuerlichen Gründen erfunden und kamen vor ca. 10 Jahren nach Deutschland und„Ein offenes Wort über CFDs nach 10 Jahren in Deutschland“ weiterlesen

Optionenbericht im Zeichen der toten Hose

Der Bericht von Lawrence G.. McMillan bringt es auf den Punkt. http://www.optionstrategist.com/blog/2016/04/weekly-stock-market-commentary-4816 Wir sind im Aufwärtstrend seit 11. Februar. Auch meine Analyse der EUREX-Zahlen bestätigt das. http://www.eurexchange.com/exchange-en/market-data/statistics/market-statistics-online/180102!onlineStats?productGroupId=826&productId=17254&viewType=3&cp=Call&month=05&year=2016&busDate=20160406 Das Put-Call Verhältnis ist für mich stets der erste Indikator. Er pendelt knapp über Null ohne einen nennenswerten Trend. Eher fallend. Erst, wenn sich eine Wende abzeichnet, könnte„Optionenbericht im Zeichen der toten Hose“ weiterlesen