Investbericht nach dem Juli -2017-Verfall und der Abwärtsgang im DAX

Allgemeine Einschätzung: Der DAX befindet sich in einem kurzfristigen Abwärtstrend, das erste Ziel lautet 11950. In der letzten Woche rechnete ich kurzfristig mit einem Abwärtstrend. Dafür sprach zum einen das Put-Call-Verhältnis, das in einem Aufwärtstrend plötzlich anfing zu steigen. Dies ist in der Regel ein sicheres Zeichen für eine kurzfristige Trendwende, egal wie stark diese […]