DAX 13000 zum Ende 2019 und 13800 im Januar 2020?

  Die letzte Woche war genauso uncharmant wie die vorherigen. Zwar lag ich durchaus richtig mit meiner Einschätzung am letzten Sonntag. Es gab etwas Bewegung im DAX. Die implizite Volatilität repräsentiert durch den VDAX zog am Montag gleich auf 16%, um danach etwas zurückzufallen. Insgesamt ist aber so gut wie gar nichts passiert, außer eben […]