Kommt jetzt der zweite Crash? Unwahrscheinlich

  Es ist dennoch mit einer kräftigeren Korrektur zu rechnen. Ich meine damit einen DAX-Rückgang bis auf 9500-10000. Wie im Chart sichtbar liegt dort die normale Korrektur der letzten Anstiegswelle. Da die Volatilität zurzeit mit 35% hoch ist, muss mit solchen Schwankungen gerechnet werden. Generell zeigt der Trend nach oben. Der MACD sowie andere Indikatoren […]