Stillhalter und Black-Swan-Portfolien

  Auf mehr habe ich heute keine Lust. Ich befinde mich in einer Motivationskrise. Das hat aber nichts mit dem Ergebnis zu tun. Denn dies ist gut. Am letzten Freitag gab es den EUREX-Verfall. Falls alle Short-Positionen in Aktienputs sind wertlos verfallen. Ich kaufte lediglich die Bayer-Puts zurück, realisierte dabei einen Gewinn. Im Prinzip konnte„Stillhalter und Black-Swan-Portfolien“ weiterlesen

Noch ist der Markt gut für Stillhalter in Optionen und Referenzportfolien

Es ist weitergehend ruhig. Der klassische Fall, wo man überhaupt keine Prognosen aufstellen kann. Das Huhn, welches vor Ostern geschlachtet wird, freut sich bis zum letzten Tag über sein Leben und erwartet nur das Beste… Der DAX steigt wieder, kommt aber über 13000 nicht wirklich hinaus. Charttechnisch wird jetzt die Mark 13400 angepeilt. Wird sie„Noch ist der Markt gut für Stillhalter in Optionen und Referenzportfolien“ weiterlesen