Rally oder Absturz? Wahrscheinlich etwas dazwischen. Stillhalterportfolio

  Turbulente zwei Wochen liegen hinter uns. Es kam ein wenig wie erwartet. Die Nervosität vor der US-Wahl stieg auf über 40% gemessen an den gängigen Volatilitätsindizes. Danach begann ihr schneller Absturz. Nun steht sie mit 23% etwa an der unteren Begrenzung der Corona-Range. Zu Deutsch – alles beim Alten. Die Nervosität ist offenbar nicht„Rally oder Absturz? Wahrscheinlich etwas dazwischen. Stillhalterportfolio“ weiterlesen