Nach dem EUREX-Verfall

Am 25.12 schrieb ich im Blog

Wie unten zu sehen befinden sich die meisten offenen Call-Kontrakte bei 13800-14000. Bis zum nächsten Verfall am 15.01.21 wird offenbar eine schwache Aufwärtsbewegung erwartet.

Heute um 13:00 Uhr wurde meine Einschätzung grandios bestätigt. Der DAX stieg anfangs auf einen neuen Rekordstand, blieb dann aber quasi in einer Wartestellung. Impulse fehlen, um weiter zu kaufen, aber sie sind auch nicht für einen Abwärtstrend auszumachen.

Die Ausgangslage für die zweite Januarhälfte bleibt angespannt. Die Wirtschaft schrumpft, die Aussichten sind trübe, aber die Hoffnung auf eine große Geldspritze in den US-amerikanischen Markt beflügelt. Leider nur das. Und die irrationale Erwartung, dass die Technologiewerte weiter steigen werden.

Solange „der Trend is your friend“ gilt, bleibe ich auch mit der Positionierung optimistisch.

Mein Musterportfolio hat sich wie geplant profitabel seit dem Dezemberverfall entwickelt.

Zurzeit halte ich folgende Positionen im Portfolio:

 

Aktuelle Positionen Stand 15.01.2021
Position Funktion
20 DTE März Put 12,0 Hedge
10 DTE Feb Put 14,4 Founding
SAP Dez21 Put 115 Founding
20 EOA mar Put 6,8 Hedge
5 TOTB Mar Put 23 Hedge
20 DBK Feb 8,2 Founding
20 DBK März 6 Hedge
5 BAY März 34 Hedge
ALV Marz 155 Hedge

Ins Wochenende gehe ich also mit einer Überzahl der Longpositionen und werde es erste nächste Woche Puts verkaufen.

Der realisierte Gewinn für die letzte Periode ( vier Wochen) beträgt 656 Euro. Die offenen Positionen drücken ihn auf knapp unter 500 Euro. Das durch die Marginauslastung definierte Risiko liegt bei ca. 2000 Euro.

Alles im grünen Bereich soweit.

Übrigens die registrierten Nutzer erhalten einen kostenlosen Zugriff auf eine detaillierte Ansicht des Portfolios unter Depot(geschützt). Dafür müssen sie lediglich das Passwort von mir über das Kontaktformular darunter anfordern.

 

Bei dem Muster-Portfolio handelt es sich um meine private Meinung über das Investieren mit Optionen. Es ist weder eine Aufstellung privater Transaktionen noch eine Empfehlung. Derivatehandel birgt hohe Risiken.

 

Unten zur Erinnerung der Kontaktformular beim Interesse an Abonnements.

 

Veröffentlicht von Option_Basil

Investieren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: