Politische Börsen haben….

…kurze Beine, heißt es. Und, so meine Erfahrung, ist es auch häufig. so. Ich rechne deshalb nicht mir einer Fortsetzung des heutigen Ausverkaufs. Zwar wäre mir dieser gelegen, da ich durch den Eurex-Verfall am letzten Freitag fast ausschließlich auf der Longseite mit den Puts positioniert bin. Der heutige Kurssturz bedeutet deshalb für mich den puren Gewinn. Dennoch  bleibe ich realistisch. Rein politisch bedingte Marktbewegungen halten zuerst nicht lange. Was jedoch nicht heißen muss, dass eine neue Abwärtswelle doch nicht entstehen wird. Im Gegenteil, der heutige Anstieg der impliziten Volatilität auf 27 % macht unruhig, da man bei Werten über 30%  eher von einer neuen Phase sprechen müsste. Ich bin deshalb gespannt, wie sich die Börsianer entscheiden, bzw. auf die Entscheidung anderer reagieren werden.

Advertisements
Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: