DAX- charttechnisch in jeder Hinsicht spannend

Wieder mal einen Blick auf die Charts geworfen. Das tue ich immer, wenn ich nicht mehr weiß. Die Nachrichtenlage ist natürlich durch eine hohe Verunsicherung geprägt. Was passiert im Juni in Griechenland? Und was, wenn dieses Land aus der Euro-Zone austritt? Wird dann der Euro doch noch steigen? Oder vielleicht bricht die Währung eher auseindander. Dafür spricht auch der unendliche Anstieg des Euro Bund Future. Nachdem wir die posteuropäische DM erhalten haben, wird auch ein neuer Index auf Zinspapiere geben? Der alte DM Bund Future? Fallen dann die Preise, wenn die DM doch viel teurer sein wird als der Euro jetzt.

Keine Ahnung. Wahrscheinlich bleibt Griechenland in der Euro-Zone und die Börse wird jubeln.

Der DAX (Chart unten mit f.G. http://www.tradesignalonline.com) hängt ein wenig an der 6400 Marke. Wird diese morgen unterchritten, dann geht es erst einmal schnell auf 6000 und darunter. Der MACD spricht für die Fortsetzung der Baisse und die seltsame Durchkreuzung der 200-Tage Linien ebenfalls.

Advertisements
Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: