Ist der DAX nun endlich normal korrigiert?

Charttechnisch ja. Mit 4449 sogar punktgenau. Die letzte Erholung war eine im Fibonacci Sinne normale  Reaktion auf die zwischen November und März verlaufenen Abwärtswelle im Deutschen Leitindex. Wenn man nun das Historie als Basis nimmt und von ihrer Wiederholbarkeit ausgeht, dann wäre die Erholung damit zu Ende. Meist folgte in den letzten Monaten eine Trendwende, das Momentum stieg dann sehr schnell an, sodass nach ein paar Tagen wir wieder bei den alten Tiefs waren. Ob dies diesmal auch geschieht, weiss ich nicht. Der Anstieg seit Anfang März verlief sehr stabil mit niedriger Vola und dauerte ungewöhnlich lange. Deshalb rechne ich eher mit einer Fibonacci-Reaktion auf das Niveau knapp unter 3950 und einem erneuten Bullenangriff. Wenn dieser scheitert wird, dann kann es wieder krachen.

Veröffentlicht von Option_Basil

Investieren

Ein Kommentar zu “Ist der DAX nun endlich normal korrigiert?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: