Kleiner EUREX-Verfall am 20.07.2012

Wie immer für Überraschung gut. Es sah anfangs so aus, dass der DAX doch noch schnell in Richtung 7000 marschieren wird. Im Moment kurz vor der Schlussauktion steht der Index bei 6730.

Insgesamt befindet sich der deutsche Leitindex in der alten Form mit einer durchschnittlichen Anstiegsrate von 400 Punkte im Monat, was ziemlich genau einer Standardabweichung auf Basis der impliziten Volatilität entspricht.

Charttechnisch ist nicht viel hinzuzufügen. Oberhalb von 6650 ist der Weg zu 7000 offen.

Mein Handelssystem zeigt immer noch gen Norden, nachdem es seit dem letzten Freitag fast 500 Punkte gewonnen hat.

 

Advertisements
Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: