Musterdepot und weitere Aussichten

Darauf warten viele von Euch. Das Musterdepot. Dieses hat in der vergangenen Periode zugelegt. Ich bin aber immer noch unter dem Hoch vom März. Das ist nicht schlimm, ich folge meiner eigenen Strategie und habe zu jedem Zeitpunkt die Risiken im Griff. Das Stillhalterportfolio hat sich in fast allen Positionen durch einen wertlosen Verfall der Shortposition gut entwickelt. Eine Ausnahme war die Deutsche Post. Hier habe ich den 42 Put zurück kaufen müssen und verkaufte anschließend 40 Put im September, der inzwischen ordentlich zugelegt hat.

Im Depot-Teil findet Ihr das Tradingjournal und GuV Verlauf.

Für die kommenden Wochen gilt – weiter so, solange die Bärenrally läuft. Natürlich mit voller Absicherung. Und die Black Swan Positionen schlummern ebenfalls und warten auf ihre Stunde.

Inzwischen mehren sich Stimmen, dass der Crash unmittelbar bevorsteht. Und L. McMillan Vergleich die aktuellen Börsenphase mit den 19070er Jahren, s. unten. Demnach wären wir erst am Anfang der Baisse. Hohe Preise und steigende Zinsen – ein stärkeres Gift für die Aktien gibt es nicht. Nicht einmal der Krieg geschweige sogenannte „Pandemie“ sind eine größere Bedrohung.

Das ist, liebe Freunde, kein Spaß. Die US-Amerikaner werden verkaufen. Es sei denn, sie verkaufen zu schnell. Dann steigt alle ein paar Tage.

In einer solchen Rally befinden wir uns zurzeit. Der DAX hat seit Jahresbeginn 15% verloren. Die implizite Volatilität liegt etwa auf dem Niveau vor dem Krieg.

Die Variance Risk Premium beträgt nach meinen Berechnungen 6% und seit Mittwoch ist ein Kaufsignal für Volatilität aktiv. Ich denke aber, dieses wird im Mo/Di. Mit einem Verlust beendet.

Mehr zum Markt habe ich nicht. Weiterhin ergeben Käufe von Optionen in ruhigen Zeiten wie jetzt eine n Sinn. Und es lohnt sich um so mehr, Indexoptionen zu Verkaufen, wenn die Vola einen Spike generiert.

In den nächsten Tagen werden ich zahlreiche Puts auf DAX-Werte verkaufen, dort wo bereits eine Absicherung vorliegt. Es handelt sich um folgende Werte: DPW, DBK, DTE, ENR, EOA, ALV, BAY, RWE, TOTB, ODAX.

In dem Sinn frohes Trading!

Veröffentlicht von Option_Basil

Investieren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: