Pseudoinformation

Es ist schon erstaunlich, wie gut die technische Analyse manchmal in bestimmten Märkten funktioniert. Gerade dort, wo die fundamentale Information fehlt,  greifen die Marktteilnehmer gerne zru Pseudoinformation. Zu solchen Märkten gehören: u.a. Renten, also z.B. Bund Future.

Ich handle diese Produkt erst seit kurzem und landete gleich am Anfang einen Volltreffer. 
Ich bin vor einigen Tagen short gegangen, eben aufgrund rein „technischer“ Überlegeungen. Danach passierte lange gar nichts und der Bund bewegte sich im Kanal
114,39
113,36.

Und gestern stürzte es endlich ab. Warum? Sicherlich spiegelt der Bund die Zinsentwicklung wider. Die ändert sich aber nicht von einer Minute auf andere.Eine gewisse Abhängigkeit vom Aktienmarkt besteht auch. Aber der Bund Future wird nicht stark fallen, wenn ein Unternehmen gute Zahlen berichtet. Deshalb schauen alle vor allem auf die historische Kursentwicklung und versuchen daraus auf das künftige Verhalten einer unkorellierten Menschenmasse zu schliessen. Eigentlich ist es irrational aber es funktioniert, da offenbar viele an diese „Naturgesetze“ glauben, solange bis eine andere Information kommt.

Man kann demnach wenig falsch machen beim Bund-Traden. Ich schaue mir die Trendkanäle an, definiere Widerstände und Unterstützungen , setze meine Orders und Ihre Stopps.  
Naja es gibt noch das eine „aber“
Bei allem Optimismus darf man nicht vergessen, dass auch der Bund stark und unberechenbar schwanken kann. …Die Änderungen spielen sich ebenso wie im Aktienmarkt in sehr kurzen Zeitspannen ab, der Rest ist eine langweilige Seitwärtsbewegung. In diesen Kanälen schwankt es erheblich und versucht alles Mögliche, um den Trader an seiner Entscheidung und Einschätzung zweifeln zu lassen…

Heute bin ich jedenfalls der Sieger.

Veröffentlicht von Option_Basil

Investieren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: