Zweiter Anlauf auf 8000 geglückt?

Heute nur kurz, da ich zum einen ganzen Tag projektmäßig unterwegs war. Zum anderen habe ich nicht viel Neues hinzuzufügen. Nach wie vor gilt mein Longsignal, welches ich bereits Mitte letzter Woche „verkündete“. Erstaunt hat mich die Dynamik des Aufschwungs. Heute gab es erneut einen Up Gap, welches nicht mal geschlossen wurde. Und das Wichtigste, die 8000 wurde geknackt und zwar auf Tagesschlußbasis und mit einer kleinen Handelsspanne. Und das ist schon mal ein klares Zeichen.

So richtig im Klaren sind sich die Börsianer nicht, wohin die Reise in diesem Jahr hingehen wird. Am Dienstag und Mittwoch versammeln sich die amerikanischen Notenbanker. Als Sizungsergebnis wird eine weitere Zinssenkung erwartet Überraschende Reaktionen erwarte ich nicht. Eien Korrektur auf 7920 wäre denkbar. Mit dem so sehsüchtig von vielen ewarteten Crash rechne ich noch nicht. OK, mit dem sollte jeder Börsianer immer rechnen. Wenn alle negativen Ereignisse an der Börse sich rechtzeitig anküdigten, dann wären wir ja alle längst reich geworden. Aber gegenwärtig will der Markt nach oben, trotz des hohen Ölpreises und schlechter Zahlen aus der Finanzbranche.

Am meisten muss ich lachen, wenn ich die Titel der heutigen Analystenkommentare ansehe. Sobald die Notierungen gestiegen sind, werden weitere Steigungen prognostiziert.  Wie schlau! Haben die Burschen wirklich nichts gelernt??!!!

29.10.07 , Ross Trading
Nasdaq Composite, vor weiterem Aufwärtsimpuls? 
29.10.07 , JRC
Dow Jones, Kurse steigen weiter 
29.10.07 , Lang & Schwarz
Dow Jones, das aktuelle Kurspotenzial 
29.10.07 , animusX
DAX-Sentiment, Warnsignal 
29.10.07 , Ross Trading
DAX-Future, vorübergehende Korrekturphase 
29.10.07 , terminmarktservice.de
DAX-Future, solide unterstützt 
29.10.07 , HSBC Trinkaus & Burkhardt
DAX, prozyklischer Buy-Trigger 
29.10.07 , JRC
DAX-Future bleibt mittelfristig bullish 
29.10.07 , Helaba
DAX, entscheidende Widerstandsmarke 
29.10.07 , terminmarktservice.de
Euro STOXX50-Future, Widerstand voraus 
29.10.07 , HSH Nordbank
DAX, kurzfristig freundliche Entwicklung 
29.10.07 , DZ BANK
DAX, negative Grundtendenz bleibt erhalten   

Und das war’s. Solarwerte habe ich nicht ( leider) Dafür Rohstoff Zerti ( Rogers Index) Schmack und natürlich Gildemeister- Aktie an die ich immer geglaubt habe… Ach ja, noch eine untote Leiche Schmack, die neulich ihr Zombiedasein wieder beginnt.

Werbung

Veröffentlicht von Option_Basil

Investieren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: