Die Zukunft des DAX daily

Nun ist die offizielle Testphase vorüber. Zur Erinnerung- im November habe ich angeboten, mein Handelssystem, welches ich mit einem Freund teilweise automatisiert habe, unter reellen Bedingungen zu testen. Hierzu wurde für jeden freiwilligen Tester ein Zugang bei uns auf dem Server eingerichtet, über welchen E-Mails mit Handelssignalen verschickt wurden.

Zuerst habe ich für diesen kostenlosen Zugang 3 Monate eingeräumt.  Diese Zeit ist nun rum. Ich habe relativ wenig Feedback zurückbekommen. Technisch lief alles soweit gut. Ab und an war der Mailaccount voll, manchmal stand auch unser Server. Man muss aber sagen, dies geschah ein bisschen entgegen meiner Erwartung sehr selten.

Ziemlich wenig dürfte die Performance des Systems im besagten Zeitraum beeindruckt haben. Zwar wurde im gesamten Jahr 2010 ein schöner Gewinn gemacht,  aber ausgerechnet in den letzten 3 Monaten fuhr DAX daily hauptsächlich kleine Verluste, unterbrochen gelegentlich durch einen größeren Gewinn.  In der Summe also hat sich das die Performancekurve kaum vom Fleck gerührt.

Dies lag bzw. liegt immer noch an der veränderten Marktsituation, die eine Art Übergang zwischen Up und Down ist. Sie ist jedoch nicht ungewöhnlich und in der getesteten 15-jährigen DAX-Historie hat es oft solche Phasen gegeben. Trotzdem brachte das System eine ansehnliche Performance. Nun, ich bin zur Zeit dabei,  das System an diese Marktbedingungen anzupassen.Für zweingend erforderlich halte ich es nicht.

Deswegen solange am Regelwerk gebastelt wird, bleibt es sozusagen offen und alle Tester werden bis auf weiteres verlängert. Das heisst, sie bekommen weiterhin E-Mails, solange sie es nicht widerrufen.

 

Advertisements
Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: