Optionendepotbericht und DAX, die Nervosität schwindet und die Arroganz steigt

Es war eine klassische Woche, die das Herz eines Stillhalters höher schlagen lässt. Und in der Tat zeigt die heute durchgeführte Auswertung meines Portfolios, dass sowohl die DAX als auch die Deutsche-Bank-Optionen die vergangene Periode mit einem netten Gewinn abgeschlossen haben, zuzüglich des nicht realisierten Gewinns. Dazu hat nicht nur der unentschlossene Markt beigetragen. Immerhin ging der heutige DAX mit fast null Veränderung gegenüber dem Wochenanfang.

Auch mein konsequentes Verhalten bei unerwarteten Kursbewegungen und das richtige Risikomanagement haben sich endlich ausgezahlt.

Als am Montag der DAX gleich die 10.000 überschritt, kaufte ich die 10200 Option zu rück und realisierte dabei einen Verlust. Ich hatte jedoch mit diesem Sprung gerechnet und deshalb war alles andere Routine. Ich verkaufte mehr Zeitwert mit April Optionen. Ähnlich ging ich bei Deutsche Bank Calls. Und wenige Tage später stehe ich sogar besser da, als wenn ich nichts getan hätte.

Alles also im grünen Bereich soweit, Haken dran.

Der Markt will nicht verkaufen. Und er wird es lange nicht tun. Alternativen sind nämlich fehl am Platze. Heftige Korrekturen wird es häufig geben.

Irgendwie habe ich das Gefühl, die Börse suchen nach Optimismus. Ob die Goldgräberstimmung bei den Fintechs oder der niedrige Ölpreis, der allerdings inzwischen deutlich gewachsen ist, auf einen Verkauf haben im Moment nur wenige Investoren Lust. Im DAX sind Kurse bis 10900 drin. Eine etwaige Korrektur dürfte den DAX maximal auf 9200 drücken.

Chart m. f. G. http://www.tradesignalonline.com

 

Deutsche Bank 17,07
Basiswert Call/Put Laufzeit Strike long short Einstand G&V Positionsgröße
 DBK  C  JUN16  18,00 3 0 0,68 111,00 315,00
 DBK  P  JUN16  9,00 3 0 0,64 -147,00 45,00
 DBK  C  DEZ16  22,00 3 0 0,58 66,00 240,00
 DBK  P  DEZ16  9,00 3 0 0,65 -42,00 153,00
 DBK  P  APR16  14,00 0 3 0,27 21,00 -60,00
 DBK  P  APR16  14,00 0 3 0,25 15,00 -60,00
 DBK  C  APR16  17,00 0 6 0,98 78,00 -510,00
Summe 130 150
Geschlossene oder verfallene Positionen: P&L ( nach Gebühren)
Mar Put 8800 110
Mar Put 17,5 -340
April Put 18 200
Mar Pu 18 74
DAX 9950
Basiswert Call/Put Laufzeit Strike long short Einstand G&V Positionsgröße
 ODAX  P  MAR16  7.500,0000 1 0 20,0 -99,95 0,05
 ODAX  C  MAR16  10.650,0000 2 0 4,2 -41,90 0,10
 ODAX  P  MAR16  7.600,0000 2 0 13,6 -135,90 0,10
 ODAX  P  APR16  8.600,0000 0 2 30,0 193,00 -107,00
 ODAX  C  APR16  10.550,0000 0 2 54,0 389,00 -151,00
 ODAX  C  APR16  10.850,0000 3 0 3,0 -3,00 42,00
 ODAX  P  APR16  8.000,0000 3 0 3,4 0,00 51,00
301 -164
Geschlossene oder verfallene Positionen: P&L ( nach Gebühren)
Mar Put 8800 110
Mar Call 10200 -260
Mar Put 8300 800
Verfall Mar Put 7500 -277
Verfall mar Put 7600
Verfall Mar Call 10650
Advertisements
Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: