Wie reagieren die Märkte am Montag

Eine gute Frage, die man sich stellen müsste, ist wie die Märkte auf die gegenwärtige Situation in der Welt reagieren werden.  Man darf jetzt fragen, denn am Montag interessiert die Frage niemanden, weil sie beantwortet worden ist.

Libyen – mir war es gar nicht bewusst, dass die Weltgemeinschaft sozusagen die Lizenz zum Töten erteilt hat. Es ging doch alles so schnell und die Medien waren zu sehr mit dem bevorstehenden Ende der Welt beschäftigt. Die Flugverbotszone ist eine Sache, aber sie war offenbar nur ein Vorwand, um endlich mit der Zerstörung zu beginnen. Der Mensch will zerstören und dann nachdenken.  Ich habe vor Jahren das letzte Buch des polnischen Schriftstellers Stanislaw Lem “ Fiasko“ gelesen, übrigens im Auftrag eines deutschen Verlages geschrieben.  Die Menschheit entdeckt Spuren eines außerirdischen Lebens im All und schickt eine Mission dorthin. Diese kommt irgendwann an und findet nichts Auffälliges, jedenfalls nichts was nach einem intelligenten Lebewesen aussieht. Dann aber bewegt sich was, und die verunsicherten Astronauten reagieren für uns Menschen typisch – sie schießen und bomben, um am Ende zu erfahren, dass die überall auf dem Planeten stehenden Hügel die hoch intelligenten Lebensformen sind.

Zurück zu Libyen – warum müssen wir überhaupt die Aufständischen unterstützen? Sind sie besser als Gaddafi? Oder bringen wir jetzt neue Taliban an die Macht?

Wie auch immer, es wird gekämpft und die Börse am Montag müsste deshalb positiv reagieren. Vielleicht sogar mit einem Gap nach oben. Dazu könnte auch die positive (wie von mir erwartet) Entwicklung in Japan. Plötzlich verstummt die Medienhysterie.

Unten habe ich die Liste mit den Ländern eingefügt, die Kernenergie nutzen. Wir erscheinen dort ganz unten und stehen damit hinter Litauen, Frankreich, Slowakei, Ukraine und anderen.

Quelle „Taunus Zeitung “ vom 19.03.2011

Diese Kernphopbie ist aber schon ziemlich alt, dennoch offenbar vererbbar an folgende Generationen.

Die Kraftwerk hat schon vor Jahren über die „Mutation und Strahlentode“ gesungen.

Quelle youtube

 

 

 

 

Advertisements
Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: