Vor dem Großen Verfall am 16.12.2011

Nur weniger Tage trennen uns vom letzten Verfallstag an der Eurex. Und wissen Sie, wo der DAX bei letzten Novemberverfall stand? Exakt bei 5800. Trotz der scheinbar dynamischen Kursbewegung bewegt sich das Börsenbarometer kaum von der Stelle. Der heutige hektischer Kursrückgang ändert an diesem Bild nichts.

Es gibt verschiedene mögliche Szenarien für den Rest der Woche. Generell fällt auf, dass es noch sehr viele offene Kontrakte mit dem Verfall im Dezember 2011 auf der Eurex gibt. Bei den Puts sind es immer noch fast alle Strikes. Ja, sogar bei dem Basispreis 50 existieren 1900 Kontrakte  (Quelle EUREX).

http://www.eurexchange.com/market/quotes/IDX/DAX/ODAX/201112_P_de.html

Das heißt, es gab Speuklaten, die auf einen Kursrückgang des DAX bis auf 500 wetteten.

Diese breite Auffächerung der Strikes von den Verkaufsoptionen könnte bei der Fortsetzung des heutigen Kursrückgangs eine Lawine auslösen.  Fällt der DAX 100 oder 300 Punkte , dann werden die Stillhalter gezwungen sein, ihre Positionen glatt zu stellen, egal zu welchem Preis. Der massive Kauf von Puts wird aber zwangsläufig zu deren Verteuerung und dem DAX-Absturz führen ( Arbitrage mit DAX-Future).

Eine umgekehrte Entwicklung könnte eintreten, wenn der DAX doch noch anzieht, da auch zahlreiche Call-Positionen noch offen sind.

Andererseits sind die Stillhalter in Optionen oft kapitalstarke Investoren, die in der Lage sind, kurzfristig die Kurse zu „stützen“. Bis zu der Zeit nach dem Verfall…

Es bleibt spannend. Die Tage zwischen den Jahren sind gewöhnlich sehr bullisch. Bleibt es auch in diesem Jahr so?  Denkbar ist es, und jede Woche ohne unerwartete Katastrophen wird die Liquiditätsschwemme sichtbar werden lassen.

Advertisements
Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: