Die Biotech-Hausse könnte erst am Beginn stehen

Dieser Beitrag hätte schon vor Wochen erscheinen müssen. Es ist mir längst aufgefallen, dass wir eine Rally der Biotechwerte erleben. Eine fast aufgegebene Branche wacht auf. Oder zumindest wird sie zum Liebling der Börsianer. Mittlerweile schreibt sogar die heutige FAZ darüber, von Handelsblatt und anderen Artikeln in der vergangenen Woche gar zu schweigen.

Es fließt wieder viel Geld in die Branche, die sich auf Gendiagnostik, Krebsforschung und maßgeschneiderten Therapien konzentriert.

Schauen wir uns ein paar Charts einfach an.

Mein Liebling seit 15 Jahren : Amgen,

Seit Juli 2011 hat sich der Kurs fast verdoppelt und steht zur Zeit bei über 66$

Bilder m.f.G. http://www.tradesignalonline.com

Noch extremer sieht es bei Biogen aus. Hier hat sich der Kurs verdreifacht.

(

Auch in Deutschland bzw. Europa scheint die Branche gefragter als früher. Der fondsähnliche Wert BB Biotech zeigt es. Immerhin steht der Wert fast so hoch wie vor der Krise 2007, währenddessen ist der DAX noch weit davon entfernt.

Was sollte man nun tun?

Ich würde auf die erste größere Korrektur warten und dann kaufen. Ich weiß, es hört sich unbrauchbar an, aber ich sehe im  Moment keinen  Sinn, auf den rasenden Zug aufzuspringen.  Andererseits bin ich fest davon überzeugt, dass die Rally der Biotechwerte erst am Anfang steht.

Advertisements
Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: