Option Investment – aktueller Status

Fast schon vergessen. Das Update des Option Invest. Zur Erinnerung – ich verfolge eine relativ simple Strategie.

1. Es werden als Basiswerte Aktien mit hoher Dividendenrendite ausgesucht.

2. Ich untersuche langfristiges Verhalten anhand der historischen Kurse.

3. Dort wo es Sinn macht, kaufe ich langlaufenden Puts und verkaufe kurzfristige Puts. In dieser Strategie nutze ich die Tatsache aus, dass in den ausgewählten Fällen die Puts aus dem Geld meist wertlos verfallen.

4. Sollte jedoch die obige Rechnung nicht aufgehen, dann bin ich stets mit den langen Puts abgesichert.

5. Kommt es dennoch zur Ausübung, dann nehme ich es in Kauf, verkaufe Calls und warte auf die Dividende.

Stand per heute:

DTE : März 9 auf der Shortseite Dez. 9 auf der Longseite . Hier sieht es gut aus.

BASF , DBK, BMW, CBK.

In den meisten Fällen bin ich mit den Dez Puts long. Bei BASF lohnt es sich offenbar, Optionen zu kaufen, deshalb fahre ich dort eine andere Strategie. Ich bin long mit einem Straddle und sichere durch Gamma Scalping, die größeren Bewegungen ab.

Bei BMW funktioniert nach wie vor die Strategie – verkaufe Puts mit 24 Tagen Restlaufzeit und ca 8% aus dem Geld.

Advertisements
Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: