DAX und Deutsche Telekom – noch keine Korrelation

Die nun angefangene Korrektur dürfte nicht überraschen. Ein seitwärts tendierender Aktienindex auf hohem Niveau ist nun mal absturzgefährdert. Ich wollte auf einen anderen Effekt hinweisen. Wie im Chart unten zu sehen

(mit freundlicher Genehmigung von http://www.tradesignalonline.de)

besteht eine relativ geringe Korrelation zwischen der Aktie der Deutschen Telekom und dem Index. Die satte Dividende hält die Investoren offensichtlich vom Verkauf ab.  Wir beobachten einen ähnlichen Effekt bei anderen DAX-Schwergwichten, die ebenfalls die Investoren am Gewinn beteiligen wollen. Dort ist jedoch der Aktienkurs in der Regel so weit gestiegen, dass Abgaben zu erwarten sind. Anders die DTE – hier hat sich der Kurs seit Monaten wenn nicht Jahren kaum verändert. Deshalb wird auch nicht so rege verkauft.

Ein lohnenswert Langweiler!

Die Frage ist nur, wie lange der Zustand dauern könnte. Die Korrelation anderer Werte des DAX zum Hauptindex bewegt sich eher im Bereich 0,7-0,9. Wahrscheinlich ist es nach der Ex-Div. im Mai soweit.

Advertisements
Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: