Wochenbericht im Zeichen der Sommerrally 2016

Das ist halt die Börse, wenn alle mit einer Korrektur rechnen, kommt das Gegenteil.  Insbesondere eignen sich die Sommermonate für eine kleine Zwischenrally. So scheint es im Moment.

Ich habe zwar die Entwicklung ebenfalls kurzfristig positiv eingeschätzt, war dennoch nur von einer kurzfristigen Erholung ausgegangen. An dieser Erwartung hat sich grundlegend nicht geändert. Bis zum Hoch vom 22. April bei knapp über 10422 ist eine Trendwende denkbar. Durch was sollte sie ausgelöst werden? Wenn ein solcher Impuls fehlt, spielen die sogenannten Widerstände keine Rolle mehr. Der DAX wird nach oben gehen und das nächste Ziel lautet 11500. Dieses könnte unter sehr euphorischer Stimmung im September erreicht werden.

Alles ist Spekulation, dennoch ist es im Moment sinnvoller, kurzfristig (1-4 Wochen) von steigenden Aktienpreisen auszugehen.

Die Marschrichtung wird durch den US-amerikanischen Markt vorgegeben. Dort pendelt der S&P seit Tagen seitwärts, was jedoch nichts heißt. Die niedrige Volatilität hält an und das macht die Rally robuster.

Einzig beunruhigender sind die Put-Calls Verhältnisse an der EUREX. Diese steigen seit Tagen, was auf eine Trendwende hindeuten könnte.

Mein Optionsportfolio hat zurzeit zwei Gesichter. Das eine sind die DAX-Optionen. Diese laufen wie gehabt sehr gut. Ich habe hier das Risiko deutlich reduziert, gehe im Moment von einer Rendite  von umgerechnet 20% p. a.  aus. Immerhin habe ich ja schon einiges verdient in diesem Jahr. Ich decke mich mit den Puts auf der Longseite für die nächsten Optionsverkäufe im September.

Die Deutsche Bank Seite sieht dagegen etwas gewöhnungsbedürftiger aus. Die Kursentwicklung seit März lautet -30%! Dafür ist der Verlust recht gering und vor allem rechne ich mit Gewinnen. Die Positionen sind inzwischen so gut abgesichert, dass der Zeitwert den größten Anteil am Gewinn haben wird. Die Implizite Volatilität beträgt im Moment fast 70% im August!

Ich trage mich mit den Gedanken, andere Positionen zu eröffnen. Entweder werde ich die Deutsche Telekom veroptionieren oder SAP, oder beides.

Chart m.. f. G. http://www.tradesignaonline.com

 

Chart

DAX 29.07 10300
Basiswert Call/Put Laufzeit Strike long short Einstand G&V Position
 ODAX  C  AUG16  10.600,0000 1 0 184,0 -670,50 249,50
 ODAX  P  SEP16  8.500,0000 1 0 130,0 -575,50 74,50
 ODAX  C  AUG16  10.700,0000 0 2 20,0 -86,00 -286,00
 ODAX  P  AUG16  8.900,0000 0 1 93,0 451,00 -14,00
 ODAX  P  AUG16  7.600,0000 2 0 3,5 -34,00 1,00
 ODAX  C  AUG16  10.950,0000 2 0 7,0 -13,00 57,00
 ODAX  P  AUG16  8.000,0000 1 0 3,8 -18,00 1,00
 ODAX  P  AUG16  8.900,0000 0 1 20,0 86,00 -14,00
 ODAX  C  AUG16  10.800,0000 0 1 11,5 -19,50 -77,00
 ODAX  P  AUG16  9.550,0000 0 1 19,0 3,00 -92,00
 ODAX  P  SEP16  8.000,0000 1 0 6,7 -2,00 31,50
-878 -68
Geschlossene oder verfallene Positionen: P&L ( nach Gebühren)
Mar Put 8800 110
Mar Call 10200 -260
Mar Put 8300 800
Verfall Mar Put 7500 -277
Verfall mar Put 7600
Verfall Mar Call 10650
April Call 10550 480
April Put 8600 220
Mai Put 8300 -135 Summe G&V realisiert 2630
Mai Put 8350 -135 Summe Gesamt 1752
April Call 10550 475
Verfall April -120
Mai Put 8150 190
Mai Call 10650 -760
Mai Call 10850 240
Juni Call 11000 1050
Juni Put 8200 105
Verfall Mai Call 11050 -80
Verfall Mai Put 7900 -60
Verfall Mai Call 10950 -120
Verfall Mai Put 9400 100
Juni Put 8600 80
Juni Put 9000 12
Juni Call 10850 235
Juni Call 10750 60
Juli Put 8200 10
Juli Call 11100 40
Juni Put 9200 -24
Juli Bear Put Spread 7900/7500 -75
Verfall Call 11000 -90
Verfall Call 11150 -267
Juli Call 11000 174
Juli Put 8500 200
Juli Call 10600 450
Verfall Juli Call 10350 100
Verfall Juli Put 8700 88
Verfall Juli Call 11100 -152
Verfall Juli Put 7900 -67
Verfall Juli Call 11400 -72
Verfall Juli Put 7900 -132
Verfall Juli Call 10600 90
Verfall Put 8550 70
August Put 8500 64
August Put 8950 13
Basiswert Call/Put Laufzeit Strike long short Einstand G&V Position
 DBK  C  DEZ16  22,00 3 0 0,58 -171,00 3,00
 DBK  P  DEZ16  9,00 3 0 0,65 -66,00 129,00
 DBK  C  SEP16  20,00 4 0 0,21 -80,00 4,00
 DBK  P  AUG16  13,00 0 4 1,44 84,00 -492,00
 DBK  P  AUG16  13,00 0 3 1,35 36,00 -369,00
 DBK  P  SEP16  11,00 7 0 0,69 -147,00 336,00
 DBK  C  AUG16  15,00 0 7 0,18 112,00 -14,00
 DBK  P  AUG16  11,00 0 5 0,23 -20,00 -135,00
 DBK  P  AUG16  11,50 5 0 0,37 20,00 205,00
Summe -232 -333
Mar Put  17,5 -340
April Put 18 200
Mar Pu 18 74
Apr. Call 17 558 Summe GuV realisiert -178
Verfall April Put 14 140 Summe Gesamt -410
Mai Put 12,5 89
Mai Call 17 125
Jun Put 12 52
Juni Pu 13 24
Juni Call 17 40
Juni Call 16,5 78
Juni Put 13 Hedge -200
Juni Verfall -350
Juli Put 13,5 -510
Juli Call 16,5 42
Aug. Call 15,5 30
Juli Put 13,5 -200
Juli Call 16,5 42
Juli Put 13,5 -220
Aug Call 15,5 24
Sep Put 9 -53
Juli Call 13,5 60
Verfall Juli Put 12 117
Advertisements
Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: