Optionenbericht am 11.09.2016

Auf Basis der im letzten Beitrag geäußerten Skepsis müsste ich short sein. Zum Teil bin ich es, vor allem im Wikifolio.

Was mein Optionsdepot angeht, halte ich mich eher zurück und bin deshalb bereit, aus der höheren Volatilität zu profitieren. Meine Marginbelastung beträgt ca. 400%. Ich habe also genug Munition.

DAX: Hier läuft weiterhin alles wie geschmiert. Ich halte nur einzelne offene Kontrakte im Oktober. Sollte der DAX einbrechen, dann habe ich genug Luft zu m Rollen. In dem Falle würde ich beide Kontrakte- Call und Put tiefer rollen und schauen, dass ich mich nach unten weiter absichere. Alternativ könnte ich einen Put Bär-Spread aufbauen. Mal sehen

DBK: Daas Sorgenkind geht mir auf den Wecker. Die Aktie wird unberechenbar und stets durch neue Nachrichten nach oben oder unten hektisch getrieben. So habe ich den Straddle mit Verlust glatt gestellt und habe kein neues Geschäft eröffnet. Ich wusste schlicht nicht, was ich tun sollte und wohin die Aktie will. Denn der Gesamtmarkt fällt und die Aktie wollte eigentlich steigen. In der kommenden Woche rechne ich mit Kursen knapp oberhalb 13. Vielleicht werde ich morgen früh gleich neue September-Kontrakte verkaufen, aber etwas aus dem Geld. Der Zeitwert ist hoch und die Positionen sind vielfach abgesichert.

DTE: Hier bin ich recht zufrieden. Eventuell ewerde ich die 12 Puts auf Oktober rollen, da aber der Dezmber Put bei 14 liegt, habe ich nichts zu befürchten.

Fazit: Noch alles im grünen Bereich, dennoch muss ich beid er Deutschen Bank etwas vorsichtiger werden.Insgesamt wird aber immer weniger Gewinn, dennoch stets viel mehr als mit jeder anderen Anlageform.

Gesamtergebnis seit März 2016

Datum GuV real GuV unreal
02.09.2016 3131,4 1440,4
09.09.2016 3123,9 1133,9

DTE

GuV Real 227
GuV Unreal -13
09.09.2016 14,65
 DTE  P  DEZ16  14,00 12 0 0,35 0,00 420,00
 DTE  P  SEP16  15,00 0 12 0,12 -192,00 -336,00
 DTE  C  DEZ16  17,50 12 0 0,11 -96,00 36,00
 DTE  C  OKT16  15,50 0 8 0,18 48,00 -96,00
-240 -24

DBK

Summe GuV realisiert 398
Summe Gesamt -653
09.09.2016 13,65
Basiswert Call/Put Laufzeit Strike long short Einstand G&V Position
 DBK  C  DEZ16  22,00 3 0 0,58 -171,00 3,00
 DBK  P  DEZ16  9,00 3 0 0,65 -156,00 39,00
 DBK  C  SEP16  20,00 4 0 0,21 -80,00 4,00
 DBK  P  SEP16  11,00 7 0 0,69 -476,00 7,00
 DBK  C  SEP16  15,50 5 0 0,04 -15,00 5,00
 DBK  C  SEP16  14,50 7 0 0,10 -28,00 42,00
 DBK  C  OKT16  14,00 0 5 0,24 -160,00 -280,00
 DBK  C  OKT16  15,50 5 0 0,07 35,00 70,00
-1051 -110

 

 

 

ODAX

GuV Real 2486,5
GuV Unreal 1787,5
DAX am 9.09.2016 10578
Basiswert Call/Put Laufzeit Strike long short Einstand G&V Position
 ODAX  P  SEP16  8.500,0000 1 0 130,0 -649,00 1,00
 ODAX  P  SEP16  8.000,0000 1 0 6,7 -33,00 0,50
 ODAX  C  SEP16  11.400,0000 2 0 4,5 -41,00 4,00
 ODAX  P  SEP16  8.500,0000 1 0 4,5 -21,50 1,00
 ODAX  P  OKT16  9.500,0000 0 1 25,0 -45,00 -170,00
 ODAX  C  OKT16  11.350,0000 0 1 33,0 90,50 -74,50
-699 -238
Advertisements
Kommentiere oder hinterlasse ein Trackback: Trackback-URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: