DAX – jetzt eine kleine Korrektur

 

Der heutige euphorische Montag, der Tag der Entspannung im USA-China Handelskonflikt, hat wieder Mal wie schon seit 10 Jahren manche Bären auf falschem Fuß erwischt.

Ein großer Gap und damit wurde der Weg in Richtung 13500 frei. Allerdings nicht sofort. Zuerst erwarte ich aufgrund der überkauften Lage eine Beruhigung, die nicht unbedingt einen starken Kursrückgang implizieren muss. Das Ziel bis zum Verfall in drei Wochen bleibt 12700, zumindest anhand der Open Interests an der EUREX. Die historische Volatilität nähert sich den Minima und bietet somit ebenfalls ein Potenzial zur Umkehr.

DAX_20190701

Werbeanzeigen

Veröffentlicht von Option_Basil

Investieren

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: